Wonach möchtest du suchen?

Digitale Leute – Build Better Products

Microservice

Ein Microservice ist eine Architektur- und Designmethode für Softwareanwendungen, bei der die Anwendung in kleinere, unabhängige Dienste oder Module aufgeteilt wird. Jeder Dienst führt eine spezifische Funktion aus und kommuniziert mit anderen Diensten über eine Netzwerkverbindung.

Die Idee hinter Microservices ist es, die Komplexität von Softwareanwendungen zu reduzieren, indem sie in kleinere, eigenständige Dienste aufgeteilt werden. Jeder Microservice kann unabhängig entwickelt, getestet, implementiert und skaliert werden, was zu einer höheren Flexibilität und Agilität führt.

Ein weiterer Vorteil von Microservices ist, dass sie es Entwicklern ermöglichen, die Technologie-Stacks und Programmiersprachen zu wählen, die am besten für die spezifischen Anforderungen jedes Dienstes geeignet sind, ohne dass dies Auswirkungen auf andere Dienste hat.

Insgesamt bieten Microservices eine Möglichkeit, skalierbare, robuste und flexible Anwendungen zu erstellen, die einfach zu warten und zu aktualisieren sind.

Benedikt Stemmildt, CIO bei Blume2000, bei dem Digitale Leute Summit 2021.
DIGITALE LEUTE
SCHOOL
Live Online-Training
Das Product Owner Bootcamp als Start in die Tech-Karriere
Mehr erfahren
Jetzt Ticket sichern
DIGITALE LEUTE
NEWSLETTER