1
👋
Berlin

Peter Sunna, Head of Product bei Contentful

Peter gibt uns einen Einblick in seine Rolle bei Contentful. Er erklärt, wie sich sein Fokus als Head of Product vom Entwickeln einer Vision zum Vermitteln des Kontextes verschoben hat und warum Perks im Recruiting keine Rolle spielen sollten.

Summit-Speakerin Katrin Dreyer: So funktioniert Agile Coaching
bei Zalando

Wenn in Entwicklerteams Probleme auftreten, lässt sich das “nicht mit einem Blick in den Scrum-Guide” lösen. Das sagt Katrin Dreyer, Agile Lead bei Zalando. Bei dem Shopping-Giganten sorgt Katrin dafür, dass auch bei mehreren tausend Entwicklern die agilen Prinzipien nicht unter die Räder kommen.

Digitale Leute Podcast
Episode 3: Marcus Wermuth, Mobile Lead bei Buffer

In der dritten Episode ist Marcus Wermuth, Mobile Lead bei Buffer bei Digitale Leute Insights zu Gast. Er erzählt von seiner beruflichen Entwicklung weg vom Freelance-Entwickler hin zum Produktmanager bei dem Social Media Tool. Am Ende des Podcasts gibt Marcus euch acht Tipps für Remote Working.

Digitale Leute Podcast
Episode 2: Puja Abbassi über Remote Work bei Giant Swarm

Wie funktioniert agile Produktentwicklung in einem zu hundert Prozent remote organisiertem Team? Puja Abbassi ist Developer Advocate und PO bei Giant Swarm, einem Startup, das Remote Work nach dem Vorbild von Buffer einsetzt. Er gibt uns einen Einblick in die digitale Produktentwicklung seines Teams, das den Namen „Team Batman“ trägt.

UX Designer Andreas Echterhoff: „Darüber müssen wir auf dem #DLSummit sprechen“

Natürlich könnten wir euch an dieser Stelle ausführlich erklären, warum ihr euch unbedingt ein Early Bird-Ticket für unseren Digitale Leute Summit am 13. November in Köln holen solltet.Wir könnten aber auch einfach jemand fragen, der sich ein Ticket für den Summit geholt hat, ohne dass er all diese Infos gehabt hat. Also haben wir genau das getan.

Wie gefallen dir unsere Interviews?

Bitte nimm Dir kurz 2 Minuten Zeit und helfe uns, unsere Inhalte weiter zu verbessern.

Feedback