Engineering Lead
Aktuelle Artikel
Adam von Mixpanel an der Theke in San Francisco.
Interview

Adam Kinney, Head of Machine Learning bei Mixpanel

Mixpanel ist eines der beliebtesten Datentools für große Unternehmen, ebenso wie für Startups. In San Francisco haben wir mit dem Head of Machine Learning, Adam Kinney, und mit CEO Amir Movafaghi über die Roadmaps für Machine Learning gesprochen, und welche Rolle Mixpanel zukünftig in der Nutzeranalyse spielen will.

Adam Kinney, Mixpanel, Machine Learning
Interview

Adam Kinney, Head of Machine Learning at Mixpanel

Mixpanel is one of the most popular data tools for large companies as well as for startups. In San Francisco, we spoke with Adam Kinney, Head of Machine Learning, and Amir Movafaghi, CEO, how they plan their roadmaps and how they see the future of data analysis and the role Mixpanel will play in it.

Marcus Wermuth
podcast

Podcast Episode 3: Marcus Wermuth, Mobile Lead bei Buffer

In der dritten Episode ist Marcus Wermuth, Mobile Lead bei Buffer bei Digitale Leute Insights zu Gast. Er erzählt von seiner beruflichen Entwicklung weg vom Freelance-Entwickler hin zum Produktmanager bei dem Social Media Tool. Am Ende des Podcasts gibt Marcus euch acht Tipps für Remote Working.

Interview

Martin Junker, Development Teamlead B2B bei Idealo

Martin Junker nimmt uns mit in seine zehnjährige Geschichte bei Idealo. Er zeigt uns wie er als Praktikant die Anfänge von Idealo am Prenzelberg erlebt hat, wie Idealo seine Entwicklungs-Methoden auf Agile umgestellt hat und wie sie mit 700 Mitarbeitern in die Ritterstraße umgezogen sind. Als Development Teamlead B2B zeigt er uns den Entwicklungsprozess bei Idealo und wie man Konflikte zwischen Scrum und Scrumban-Teams löst.

Digitale Leute - Mario Wallmeyer - Vorwerk - Mario Wallmeyer im Hauptraum der neu gegründeten Softwareabteilung bei Vorwerk im Portrait.
Interview

Mario Wallmeyer, Leiter Softwareentwicklung bei Vorwerk

Mario ist für den Aufbau der Abteilung Softwareentwicklung bei Vorwerk verantwortlich. Er erklärt uns anhand eines Moduls für den Thermomix, wie agile Entwicklung bei einem Hardware-Projekt bei Vorwerk funktioniert. Außerdem gewährt er uns einen Einblick in die Testing-Phase bei Vorwerk, bei der auch mal der komplette europäische Routermarkt abgebildet werden muss, um die WLAN-Funktionalität des Gerätes zu gewährleisten.

Wie gefallen dir unsere Interviews?

Bitte nimm Dir kurz 2 Minuten Zeit und helfe uns, unsere Inhalte weiter zu verbessern.

Feedback