Es ist Zeit fĂĽr Verstärkung im Digitale Leute Team! Mit dem Digitale Leute Summit kommen viele neue Aufgaben auf uns zu, die wir nicht alleine bewältigen können und wollen. Wir stellen vor: Unsere – nicht mehr ganz so neuen – Kollegen Victoria und Moritz. Zwei digital Begeisterte, mit einer gemeinsamen Superpower, die wir gut gebrauchen können: Sie haben die Ruhe weg, auch wenn es mal zur Sache geht. Und das wird es auf dem Summit garantiert!

Victoria Blechman, Head of Event Experience

Für die einen ist sie Kölns Startup-Integrationsbeauftragte; wir schätzen Sie aufgrund ihres Geschicks mit Speakern, Sponsoren und Moderatoren. Nach ihrem Studium der BWL erlebt die langjährige Balletttänzerin ihren Karrierestart bei Simfy im Produktmarketing. Rasch wird sie zur Product Managerin für den Browserplayer und sammelt Erfahrungen in der Produktentwicklung. Anschließend arbeitet sie im Kölner Startup-Inkubator und Coworkingspace Startplatz, wo sie sich um dessen Aufbau verdient macht. Bei der Organisation von Konferenzen, Workshops, Vorträgen und Pitch-Events, was sie am liebsten im Team tut, kommt sie stets ihrer clean Mailbox-Philosophie nach.

Eigentlich wäre sie gerne Kinderärztin oder Musiktherapeutin geworden. Ein bisschen was von beidem kann sie heute sein, wenn sie sich – mittlerweile als Freelancerin – fĂĽr den Digitale Leute Summit nicht nur um die organisatorischen Belange kĂĽmmert. Im direkten Kontakt mit den Speakern und Moderatoren setzt sie ihre Geheimwaffen EinfĂĽhlungsvermögen und subversives Geschick ein. Das und ihr weitreichendes Netzwerk in der Digital- und Kreativszene, machen sie seit Januar 2018 zu einem unersetzlichen Teammitglied. AuĂźerdem veredelt ihre zauberhafte Stimme das Intro unseres Podcasts “DL Insights.” Ihre Botschaft an die Welt: “Give, give, give, ask”, wĂĽrde sie am liebsten mit vielen Stickern verbreiten. Auf ihrem Laptop ist aber fast kein Platz mehr. Sie freut sich, wenn ihr ihr auf Instagram folgt und eine Reaction fĂĽr ihre Storys da lasst.

Moritz Meyer, Redaktion und Social Media

Wie bei den meisten kleinen Jungs war Moritz’ eigentlicher Karriereplan Fußballprofi zu werden. Davon hat er sich “zum Glück selbst abgehalten”, wie er sagt. Dafür beginnt er schon als Schüler, als Journalist zu arbeiten. Auch wir sagen: Zum Glück! Obwohl er für eine Sportlerkarriere wahrscheinlich immer noch fit genug wäre. Jeden Morgen saust er wie ein Radprofi gekleidet in die Redaktion, in der wir seine Textsicherheit, Schlagfertigkeit und grammatikalische Exzellenz nicht mehr missen wollen! Grüße gehen raus an die Rhein-Zeitung, bei der er sein Volontariat absolviert hat. Danach macht er zwei Jahre als mobiler Reporter die Städte Mainz und Koblenz unsicher. Über eine Gamescom-Dokumentation landet er als Pressesprecher bei Deutschlands erstem Youtube-Netzwerk Mediakraft. Dort schnuppert er Startup-Luft, bis er nach zwei intensiven Jahren beschließt, der PR zu entsagen und in den Journalismus zurückzukehren. Als Burgenblogger zieht er 2016 an den Mittelrhein und lebt sechs Monate auf einer mittelalterlichen Festung am Rhein. Aus dieser Zeit entsteht sein erstes Buch. Den Reiseführer über das Mittelrheintal schreibt er als Untermieter unseres Digitale Leute Büros im Startplatz. Und hier lernen wir ihn besser kennen.

Moritz, ein Journalist durch und durch, entdeckt über unsere Digitale Leute Interviews die Methodik der User Stories und wie sie in der Produktentwicklung eingesetzt werden. Für ihn könnten Journalisten öfter aus dieser Perspektive denken. Denn allzu oft glauben Journalisten noch immer, die Leser hätten sich gefälligst für ihre Stories zu interessieren. Moritz ist methodisch modern und sein Toolset klassisch. Erst vor kurzem tauschte er seinen Thinkpad-Knochen gegen eine moderne Maschine, kann aber auch jederzeit mit Block und Kugelschreiber zu Hochform auflaufen. Zur Hochform läuft er auch auf, wenn man sich mit ihm über die neue Star Trek Serie unterhält. Der Science-Fiction-Nerd hofft in Staffel 2 auf einen richtigen Laserschwert-Kampf und blickt gerne zu den Sternen. Besonders dann, wenn Alexander Gerst durch seine ISS-Luke zur Erde spinkst. Von dort sieht er dann Moritz, der für Digitale Leute unser neues Format der Tech-Eds schreibt und die Social-Media-Kanäle mit Content befüllt. Moritz findet ihr auf Twitter hinter dem Pseudonym @Mr_Mo56.

Victoria und Moritz, wir heiĂźen euch herzlich Willkommen!

Mehr Infos zum Digitale Leute Summit findet ihr hier.