Hallo Michael, an welchen Projekten arbeitest du aktuell?

Mein wichtigstes Projekt zur Zeit sind die Zahlen und die Finanzierungsstruktur von Grover. Wir entwickeln uns rasant und wachsen stark. An zweiter Stelle kommt der Marken-Rollout von Grover. Nach zwei Jahren am Markt kennen wir unsere Kunden und ihre BedĂŒrfnisse immer besser. Da wir unsere StĂ€rke in der Kundenzentrierung sehen, wird unser geplanter Markenrelaunch und alle anderen Marken- und Marketing-AktivitĂ€ten unsere Kunden und ihre Lebenswelt umso stĂ€rker in den Fokus nehmen.

Wie läuft für dich ein optimales Projekt ab, was macht dir besonders Spaß und nach was für Projekten suchst du?

Mir machen am meisten Projekte Spaß, die offensichtliche Lösungen finden, nach denen sonst niemand schaut, weil sie als unwahrscheinlich wahrgenommen werden. Ich mag fundamentale Probleme, suche und finde fundamentale Lösungen.

Was sind die wichtigsten Learnings, die du in deiner beruflichen Laufbahn bisher gemacht hast?

Die meisten Menschen fokussieren sich viel zu viel auf ihr Ego und zu wenig auf das Ergebnis ihrer Arbeit. Selten gibt es jemanden, der voll fokussiert ist auf das Resultat und gleichzeitig persönliche Emotionen und Eitelkeiten hinten anstellt.

Wie bleibst du auf dem Laufenden?

Kommt drauf an, was man darunter versteht. Im April  habe ich eine Medienabstinenz  getestet und das lief ganz gut. Das meiste des “auf dem Laufenden bleiben” ist unwichtiger LĂ€rm, der mit dem Fortschritt des eigenen Unternehmens wenig zu tun hat. Messenger- und Chat-Apps verleiten oft zur Ablenkung statt zum produktiven Austausch. Das persönliche GesprĂ€ch und der persönliche Kontakt sind nach wie vor unschlagbar, um ĂŒbergreifend auf dem Laufenden zu bleiben.

Welche Blogs, Bücher etc. kannst du empfehlen?

Das Buch Getting More von Stuart Diamond und Influence von Caldini kann ich sehr empfehlen. Außerdem den A16z Blog, den Y Combinator Newsletter und natĂŒrlich Hackernews.

Wo folgt man dir am besten?

Am besten auf LinkedIn.

Lieber Michael, vielen Dank fĂŒr das Interview!