3
👋

Blockchain

Die Blockchain ist ein System zur dezentralen Speicherung von verschlüsselten Datensätzen, bei dem jeder Datensatz kettenartig auf dem vorhergehenden aufbaut. Jeder Datensatz enthält alle bis dahin abgelegten Transaktions- und Zeitdaten. Dadurch ist es unmöglich, die enthaltenen Informationen nachträglich zu verändern, ohne alle nachfolgenden Einträge ebenfalls zu verändern. Das bekannteste Anwendungsbeispiel für die Blockchain ist die Kryptowährung “Bitcoin”. Die Blockchain-Technologie kann aber überall dort angewandt werden, wo Daten zwischen mehreren Beteiligten sicher, verlässlich und verifiziert ausgetauscht werden sollen.

Wie gefallen dir unsere Interviews?

Bitte nimm Dir kurz 2 Minuten Zeit und helfe uns, unsere Inhalte weiter zu verbessern.

Feedback