3
đź‘‹

alle Beiträge von

Thomas Riedel

Johannes posiert vor dem BCG DV Logo.

Johannes Boyne, Engineering Lead bei BCG Digital Ventures

Johannes zeigt uns die phasenweise Produktentwicklung beim Digital Venture-Arm von BCG und erklärt, warum schneller Teamaufbau und People Management wichtig ist. Als Venture-CTO stellt er das Team auf und definiert die Roadmap eines Ventures.

Florian Heinemann

Episode 5: Florian Heinemann ĂĽber datengestĂĽtzte Produktentwicklung

Das letzte Mal, als sich Florian Heinemann so richtig als Product Owner gefühlt hat, hat er am Produkt der Dating-Plattform eDarling gearbeitet, erzählt er uns kurz vor seinem Talk auf der Kölner Startup-Konferenz StartupCon. Heute versucht er auch bei seinen Ventures ganz nah am Produkt zu sein.

Peter Sunna Contentful

Peter Sunna, Head of Product bei Contentful

Peter gibt uns einen Einblick in seine Rolle bei Contentful. Er erklärt, wie sich sein Fokus als Head of Product vom Entwickeln einer Vision zum Vermitteln des Kontextes verschoben hat und warum Perks im Recruiting keine Rolle spielen sollten.

Victoria Blechman und Moritz Meyer

Netzwerkerin und Wortakrobat:
Das sind die Neuen im Digitale Leute Team

Es ist Zeit fĂĽr Verstärkung im Digitale Leute Team! Wir stellen vor: Unsere – nicht mehr ganz so neuen – Kollegen Victoria und Moritz. Zwei digital Begeisterte, mit einer gemeinsamen Superpower, die wir gut gebrauchen können: Sie haben die Ruhe weg, auch wenn es mal zur Sache geht.

Marcus Wermuth

Episode 3: Marcus Wermuth, Mobile Lead bei Buffer

In der dritten Episode ist Marcus Wermuth, Mobile Lead bei Buffer bei Digitale Leute Insights zu Gast. Er erzählt von seiner beruflichen Entwicklung weg vom Freelance-Entwickler hin zum Produktmanager bei dem Social Media Tool. Am Ende des Podcasts gibt Marcus euch acht Tipps für Remote Working.

Puja Abassi Meetup Talk

Episode 2: Puja Abbassi ĂĽber Remote Work bei Giant Swarm

Wie funktioniert agile Produktentwicklung in einem zu hundert Prozent remote organisiertem Team? Puja Abbassi ist Developer Advocate und PO bei Giant Swarm, einem Startup, das Remote Work nach dem Vorbild von Buffer einsetzt. Er gibt uns einen Einblick in die digitale Produktentwicklung seines Teams, das den Namen „Team Batman“ trägt.

Wie gefallen dir unsere Interviews?

Bitte nimm Dir kurz 2 Minuten Zeit und helfe uns, unsere Inhalte weiter zu verbessern.

Feedback